Gardens

Bäume für kleine Räume: Die Auswahl der besten Bäume für städtische Gärten

Wooden Bark Around Small Tree

Bäume können ein fantastisches Gartenelement sein. Sie sind ein echter Blickfang und sorgen für ein Gefühl von Struktur und Höhe. Wenn Sie jedoch nur einen sehr kleinen Raum zur Verfügung haben, vor allem in einem städtischen Garten, ist Ihre Auswahl an Bäumen etwas eingeschränkt. Sie mag begrenzt sein, aber sie ist nicht unmöglich. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswahl von Bäumen für kleine Flächen und die besten Bäume für städtische Gärten zu erfahren.

Auswahl von Bäumen für kleine Flächen

Hier sind einige gute Bäume für kleine städtische Gärten:

Junibaum – Mit einer Höhe von 7,5 bis 9 m ist der Junibaum zwar etwas groß, aber er ist voller Farbe. Seine Blätter sind zunächst silbern und färben sich im Herbst leuchtend rot. Aus den weißen Frühlingsblüten entwickeln sich im Sommer attraktive, violette Beeren.

Japanischer Ahorn – Ein äußerst beliebter und vielseitiger Baum für kleine Flächen. Viele Sorten des japanischen Ahorns werden nicht höher als 3 m. Die meisten haben den ganzen Sommer über auffallend rote oder rosafarbene Blätter und alle haben im Herbst schillerndes Laub.

Eastern Redbud – Die Zwergsorten der Eastern Redbud erreichen eine Höhe von nur 5 m (15 Fuß). Im Sommer sind ihre Blätter dunkelrot bis violett und im Herbst färben sie sich leuchtend gelb.

Crabapple – Der Crabapple, ein beliebter Baum für kleine Räume, wird normalerweise nicht höher als 5 m. Es gibt eine Vielzahl von Sorten, von denen die meisten wunderschöne Blüten in Weiß-, Rosa- oder Rottönen hervorbringen. Die Früchte sind zwar nicht besonders schmackhaft, werden aber gerne für Gelees und Marmeladen verwendet.

Amur-Ahorn – Dieser asiatische Ahorn wird bis zu 6 m (20 Fuß) hoch und färbt sich im Herbst in leuchtenden Rottönen.

Japanischer Flieder – Mit einer Höhe von 7,5 m (25 Fuß) und einer Breite von 5 m (15 Fuß) ist der japanische Flieder ein wenig zu groß geraten. Das macht er jedoch durch seine wunderschönen, duftenden, weißen Blüten wett, die er in Büscheln trägt.

Feige – Feigenbäume, die bis zu 3 m hoch werden, haben große, attraktive Blätter und köstliche Früchte, die im Herbst reif werden. Da Feigen an heiße Temperaturen gewöhnt sind, können sie in Containern gezogen und bei Bedarf im Haus überwintert werden.

Rose von Sharon – Die Rose von Sharon wird in der Regel 3 bis 5 m hoch und lässt sich leicht beschneiden, damit sie wie ein Baum aussieht. Die zu den Hibiskusgewächsen gehörende Pflanze blüht je nach Sorte im Spätsommer und Herbst reichlich in Rot-, Blau-, Violett- oder Weiß-Tönen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button