Gardens

Beschneiden von Avocadobäumen: Trimmen einer Avocado-Zimmerpflanze

Avocado Plant Leaves

Der durchschnittliche Avocadobaum im Freien kann zwischen 12 und 24 m hoch werden. Das ist ein riesiger Baum! Sie können jedoch auch eine kleinere Version dieses schönen Baums in Ihrem Haus ohne großen Aufwand genießen. Außerdem macht es Spaß, sie zu züchten!

Mit den Samen der Avocados, die Sie gegessen haben, können Sie eine Avocado als Zimmerpflanze im Haus anbauen. Die Anzucht einer Avocado zu Hause ist ganz einfach. In diesem Artikel finden Sie eine Anleitung für die Keimung von Avocadosamen.

Sobald Ihre Avocadobäume für den Innenbereich eine gute Größe erreicht haben, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie einen Avocadobaum beschneiden müssen, um ihn klein und in Zimmerpflanzengröße zu halten. Das ist kein Problem. Wenn Sie die Avocado als Zimmerpflanze halten, bedeutet das, dass Sie keine Früchte vom Baum ernten können, da der Schnitt sehr aufwendig ist. Aber eine Avocado als Zimmerpflanze bringt in der Regel keine Früchte hervor, so dass man durch das Beschneiden von Avocadobäumen nicht wirklich etwas verliert.

Wie man einen Avocadobaum beschneidet

Die Avocado als Zimmerpflanze sollte nicht anders behandelt werden als die im Freien gewachsenen Avocadobäume, und so ist auch das Beschneiden von Avocadobäumen im Haus nicht anders. Wenn Sie den Baum in der Höhe beschneiden wollen, schneiden Sie den höchsten Ast ab. Im folgenden Jahr schneiden Sie den nächsthöheren und so weiter.

Wenn es um die Breite des Baumes geht, fangen Sie mit dem längsten, widerspenstigsten Ast an und arbeiten sich jedes Jahr mit einem anderen Ast heran. In jedem Fall sollten Sie beim Beschneiden von Avocadobäumen nie mehr als ein Drittel eines Astes entfernen.

Wann man einen Avocadobaum beschneiden sollte

Der beste Zeitpunkt zum Beschneiden eines Avocadobaums ist eigentlich jederzeit, solange Sie einen leichten Schnitt vornehmen. Wenn Sie Ihren Avocadobaum stark beschneiden möchten, sollten Sie bis zum späten Winter oder frühen Frühjahr warten, also bis kurz vor der aktiven Wachstumsperiode des Baumes. So kann der Baum schneller wieder seine volle Form erreichen.

Diese Bäume werden ein langes, gesundes Leben im Haus führen, wenn Sie sie richtig pflegen. Gießen Sie sie, wenn der Boden trocken ist, und achten Sie auf Anzeichen von Schädlingen, die sich möglicherweise im Haus angesiedelt haben, um an den Baum zu gelangen. Ansonsten genießen Sie die Schönheit!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button