Gardens

Beschneiden von Himbeeren: Informationen über das Beschneiden von Himbeerpflanzen

Pruning Of A Raspberry Plant

Der Anbau von Himbeeren ist eine großartige Möglichkeit, Jahr für Jahr die eigenen schmackhaften Früchte zu genießen. Um jedoch das Beste aus Ihren Pflanzen herauszuholen, ist es wichtig, den Himbeerschnitt jährlich durchzuführen. Wie beschneidet man Himbeersträucher und wann? Das wollen wir herausfinden.

Warum sollten Sie Himbeerpflanzen beschneiden?

Das Beschneiden von Himbeersträuchern verbessert ihre allgemeine Gesundheit und Wuchskraft. Außerdem trägt das Beschneiden von Himbeerpflanzen zur Steigerung der Fruchtproduktion bei. Da Himbeeren in der ersten Saison (im ersten Jahr) nur Laub tragen und in der nächsten (im zweiten Jahr) Blüten und Früchte tragen, kann das Entfernen abgestorbener Stöcke dazu beitragen, einen maximalen Ertrag und eine maximale Beerengröße zu erzielen.

Wann man Himbeersträucher beschneiden sollte

Wie und wann man Himbeeren beschneidet, hängt von der Sorte ab, die man anbaut.

  • Immergrüne Himbeeren (manchmal auch als Herbstbeeren bezeichnet) bringen zwei Ernten hervor, eine im Sommer und eine im Herbst.
  • Die Sommerpflanzen tragen ihre Früchte an den Stöcken der vorangegangenen Saison (Herbst), die nach der Sommerernte und im Frühjahr nach dem drohenden Frost und vor dem Neuaustrieb entfernt werden können.
  • Herbsttragende Sorten tragen ihre Früchte an den Ruten des ersten Jahres und werden daher nach der Ernte im Spätherbst zurückgeschnitten, wenn sie in der Ruhephase sind.

Wie beschneidet man Himbeersträucher?

Auch hier hängen die Schnitttechniken von der Sorte ab. Rote Himbeeren bilden Ableger an der Basis des Vorjahreswachstums, während schwarze (und violette) Ableger am neuen Wachstum entstehen.

Schnitt von roten Himbeersträuchern

Sommertragend – Entfernen Sie im zeitigen Frühjahr alle schwachen Stöcke bis zum Boden. Lassen Sie 10 bis 12 der gesündesten Stöcke mit einem Durchmesser von etwa 0,5 cm (¼ Zoll) und einem Abstand von 15 cm (6 Zoll) stehen. Schneiden Sie alle Stöcke, die durch die Kälte beschädigt wurden, auf die Spitze. Nach der Sommerernte die alten fruchttragenden Stöcke bis zum Boden abschneiden.

Herbsttragend – Herbsttragende Pflanzen können für eine oder zwei Ernten beschnitten werden. Für zwei Ernten schneiden Sie wie im Sommer und nach der Herbsternte erneut bis zum Boden zurück. Ist nur eine Ernte erwünscht, ist ein Rückschnitt im Sommer nicht nötig. Schneiden Sie stattdessen im Frühjahr alle Stöcke bis zum Boden zurück. Bei dieser Methode gibt es keine Sommerernte, sondern nur eine im Herbst.

Hinweis: Es gibt auch gelbe Sorten, deren Schnitt der gleiche ist wie bei den roten Sorten.

Beschneiden von schwarzen oder lila Himbeersträuchern

Fruchttragende Stöcke nach der Ernte entfernen. Schneiden Sie die neuen Triebe im zeitigen Frühjahr 8 bis 10 cm zurück, um die Verzweigung zu fördern. Schneiden Sie diese Triebe im Sommer erneut um 8-10 cm zurück. Nach der Ernte entfernen Sie alle abgestorbenen Triebe und solche, die kleiner als 1 cm im Durchmesser sind. Schneiden Sie im folgenden Frühjahr die schwachen Stöcke aus und lassen Sie nur vier bis fünf der gesündesten und größten Stöcke stehen. Schneiden Sie die Seitenzweige bei schwarzen Sorten auf 31 cm und bei violetten Sorten auf 46 cm zurück.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button