Gardens

Blumenzwiebeln aus dem Garten entfernen: Wie man Blumenzwiebeln tötet

Bulbs And Plants On A Plastic Table

Auch wenn es seltsam erscheinen mag, gibt es viele Gründe, warum manche Menschen Blumenzwiebeln loswerden möchten. Vielleicht haben sie sich in unerwünschten Bereichen ausgebreitet, oder Sie möchten das Aussehen Ihres Gartens durch andere Blumen verändern. Blumenzwiebeln können invasiv sein, und manchmal ist es schwierig, Blumenzwiebeln aus Ihrem Garten zu entfernen, aber mit Geduld und Ausdauer können Sie Ihren Garten von unerwünschten Zwiebeln befreien.

Beseitigung von Zwiebelgewächsen

Wenn Sie versuchen, Blumenzwiebeln aus Ihrem Garten zu entfernen, müssen Sie als Erstes die Zwiebeln während der Wachstumsperiode mit einer schwarzen Plastikplane abdecken. Dadurch wird das gesamte Sonnenlicht abgeschirmt und das Wachstum der Zwiebeln verhindert. Im Herbst graben Sie die unerwünschten Zwiebeln aus.

Wenn einige der Pflanzen oberirdisch sind, können Sie sie herausziehen, aber dabei können einige Wurzeln und Teile der Zwiebel unter der Erde zurückbleiben. In diesem Fall wird im nächsten Jahr eine neue Pflanze wachsen. Am erfolgreichsten ist es, die Zwiebeln mit einer Handschaufel auszugraben, und zwar mindestens 15 cm breiter als die Zwiebel und tief genug, um alle Wurzeln zu erwischen.

Wie man Blumenzwiebeln tötet

Eine häufig gestellte Frage lautet: “Können Herbizide Blumenzwiebeln töten? Die Antwort lautet: Ja. Sie töten die unerwünschten Zwiebeln ab, aber Sie müssen vorsichtig sein, denn die Herbizide töten auch Ihre anderen Pflanzen.

Sprühen Sie das Herbizid an einem heißen, trockenen Tag. Bei zu kalten Temperaturen kann das Herbizid nicht wirken, weil die Zwiebel zu dicht ist, als dass das Herbizid eindringen könnte. Das Herbizid muss direkt auf das Laub gesprüht werden, damit es bis zur Zwiebel vordringen und die Wurzeln abtöten kann.

Es hilft auch, das Laub abzuschneiden, damit sich die Poren öffnen und das Herbizid besser in die Zwiebel gelangen kann. Zwiebeln können sehr hartnäckig sein, so dass das Ausgraben, Besprühen und Abdecken unter Umständen bis zu drei Wachstumsperioden lang wiederholt werden muss, um die Zwiebeln vollständig abzutöten.

Hinweis: Chemische Bekämpfungsmittel sollten nur als letztes Mittel eingesetzt werden, da ökologische Methoden umweltfreundlicher sind.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button