Gardens

Blumenzwiebeln im Gras: Wie und wann man eingebürgerte Zwiebeln mäht

Flowering Bulbs In Grass

Blumenzwiebeln im Vorfrühling sehen fantastisch aus, wenn sie in Rasenflächen eingepflanzt werden, aber so schön sie auch sind, ist diese Pflanzmethode nicht für jeden geeignet. Der größte Nachteil ist, dass Sie das Mähen des Rasens im Frühjahr hinauszögern müssen, und das Gras kann schon ein wenig zerzaust aussehen, bevor es sicher gemäht werden kann. Hier sind einige Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Blumenzwiebeln im Rasen mähen.

Wann man eingebürgerte Zwiebeln mäht

Bevor Sie Blumenzwiebeln im Rasen mähen, müssen Sie warten, bis das Laub auf natürliche Weise abgestorben ist. So kann die Zwiebel die Nährstoffe aus dem Laub wieder aufnehmen und die Energie für die Blüte im nächsten Jahr nutzen. Ohne diese Nährstoffe blühen die Zwiebeln im nächsten Jahr schlecht, und mit der Zeit sterben sie ab.

Kleine Zwiebeln, die im zeitigen Frühjahr blühen, können vor dem ersten Mähen absterben. Dazu gehören Schneeglöckchen, Krokusse und Frühlingszwiebeln. Bei Tulpen und Narzissen kann es mehrere Wochen dauern, bis sie absterben. Wenn die Blätter gelb oder braun werden und schlaff auf dem Boden liegen, kann gemäht werden. In den meisten Fällen heben sich die Blätter ohne Widerstand ab.

Wie man Blumenzwiebeln mäht

Berücksichtigen Sie beim Mähen von Blumenzwiebeln in Rasenflächen sowohl die Gesundheit des Rasens als auch die Gesundheit der Zwiebel. Wenn Sie das Gras etwas höher als gewöhnlich wachsen lassen mussten, schneiden Sie es allmählich auf seine normale Höhe zurück. Entfernen Sie nie mehr als ein Drittel der Halmlänge bei einem einzigen Mähvorgang. Wenn nötig, mähen Sie zwei- oder dreimal pro Woche, bis der Rasen wieder die empfohlene Höhe erreicht hat, und nehmen Sie dann den normalen Mähplan wieder auf.

Wenn Sie das unbändige Bedürfnis haben, blühende Blumenzwiebeln in Ihrem Rasen zu mähen, bevor sie ganz verblühen, sollten Sie einen anderen Standort wählen. Blumenzwiebeln blühen im Frühjahr, bevor viele Zierbäume ihr Laub abwerfen. Sobald sich das Laub füllt, hilft der Schatten, das verblühende Laub zu verbergen, und Gras, das im Schatten wächst, bleibt normalerweise höher als das in der Sonne gewachsene. Die Bepflanzung unter den Zweigen eines kleinen Zierbaums ist für viele Gärtner ein guter Kompromiss. In Gebieten, die im zeitigen Frühjahr schattig sind, können Sie Waldzwiebeln verwenden, die Schatten gut vertragen:

Wenn Sie das Mähen von Blumenzwiebeln im Rasen nicht aufschieben können, sollten Sie versuchen, sie in abgelegene Grasflächen zu pflanzen. Farbenfrohe Zwiebeln sind aus der Ferne besser zu sehen als Gras, so dass man nicht in der Nähe sein muss, um sie zu genießen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button