Gardens

Bodenvorbereitung für Blaubeerpflanzen: Boden pH-Wert für Blaubeeren senken

Blueberry Plant Full Of Blueberries

Wenn ein Blaubeerstrauch in einem Hausgarten nicht gut gedeiht, ist oft der Boden schuld. Wenn der pH-Wert des Blaubeerbodens zu hoch ist, wächst der Blaubeerstrauch nicht gut. Wenn Sie den pH-Wert Ihres Blaubeerbodens testen und, falls er zu hoch ist, den pH-Wert des Blaubeerbodens senken, wird das einen großen Unterschied im Wachstum Ihrer Blaubeeren ausmachen. Lesen Sie weiter, um mehr über die richtige Bodenvorbereitung für Blaubeerpflanzen zu erfahren und wie Sie den pH-Wert des Bodens für Blaubeeren senken können.

Testen des Blaubeer-pH-Wertes im Boden

Unabhängig davon, ob Sie einen neuen Blaubeerstrauch pflanzen oder versuchen, die Leistung bestehender Blaubeersträucher zu verbessern, ist es wichtig, dass Sie Ihren Boden testen lassen. Bis auf wenige Ausnahmen ist der pH-Wert Ihres Blaubeerbodens zu hoch, und eine Bodenuntersuchung kann Aufschluss darüber geben, wie hoch der pH-Wert ist. Anhand der Bodenuntersuchung können Sie feststellen, wie viel Arbeit Ihr Boden braucht, um Blaubeeren gut wachsen zu lassen.

Der richtige pH-Wert des Blaubeerbodens liegt zwischen 4 und 5. Liegt der Boden Ihres Blaubeerstrauchs über diesem Wert, müssen Sie Maßnahmen ergreifen, um den pH-Wert des Bodens für Blaubeeren zu senken.

Neue Blaubeerpflanzungen – Bodenvorbereitung für Blaubeerpflanzen

Wenn der pH-Wert Ihres Blaubeerbodens zu hoch ist, müssen Sie ihn senken. Das geht am besten, indem man dem Boden Schwefelgranulat hinzufügt. Ungefähr 1 Pfund (0,50 kg) Schwefel pro 15 m (fünfzig Fuß) senkt den pH-Wert um einen Punkt. Das Granulat muss in den Boden eingearbeitet oder gepflügt werden. Wenn möglich, sollten Sie den Schwefel drei Monate vor der Anpflanzung in den Boden einarbeiten. So kann sich der Schwefel besser mit dem Boden vermischen.

Sie können auch sauren Torf oder gebrauchten Kaffeesatz als organische Methode zur Säuerung des Bodens verwenden. Arbeiten Sie 10-15 cm Torf oder Kaffeesatz in den Boden ein.

Bestehende Blaubeeren – Senkung des pH-Werts im Blaubeerboden

Ganz gleich, wie gut Sie den Boden für eine Blaubeerpflanze vorbereiten, wenn Sie nicht in einem Gebiet leben, in dem der Boden von Natur aus sauer ist, werden Sie feststellen, dass der pH-Wert des Bodens in einigen Jahren wieder auf sein normales Niveau zurückkehrt, wenn Sie nichts unternehmen, um den niedrigeren pH-Wert um die Blaubeeren herum zu erhalten.

Es gibt mehrere Methoden, um den pH-Wert des Bodens für etablierte Blaubeeren zu senken oder den bereits eingestellten pH-Wert des Bodens für Blaubeeren zu erhalten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button