Gardens

Einen Flussbirkenbaum pflanzen: Tipps zum Wachsen von Flussbirkenbäumen

Peeling River Birch Tree

Die Flussbirke ist ein beliebter Baum für Flussufer und feuchte Bereiche im Garten. Ihre attraktive Rinde ist besonders im Winter auffällig, wenn der Rest des Baumes kahl ist. Lesen Sie weiter, um mehr über die Flussbirke zu erfahren, z. B. über die Pflege von Flussbirken und die effektive Verwendung von Flussbirken in der Landschaft Ihres Hauses.

Fakten zur Flussbirke

Flussbirken (Betula nigra) sind in den USDA-Zonen 4 bis 9 winterhart. Sie sind hitzetoleranter als die meisten ihrer Birkenverwandten, was sie zu einer guten Wahl in vielen Teilen der südlichen Vereinigten Staaten macht.

Sie wachsen von Natur aus in feuchter Umgebung entlang von Fluss- und Bachufern und sind daher an sehr feuchte Böden gewöhnt. Sie vertragen saure, neutrale oder alkalische Böden ebenso wie schlecht oder gut durchlässige Böden. Obwohl sie am besten in feuchten Bedingungen gedeihen, vertragen sie trockenere Böden besser als andere Birkenarten.

Diese Bäume bevorzugen volle Sonne, vertragen aber auch Halbschatten. Sie werden in der Regel zwischen 40 und 70 Fuß (12-21 m) hoch.

Wachsender Flussbirkenbaum in der Landschaft

In der Natur findet man die Flussbirke am ehesten in der Nähe von Gewässern. Aufgrund ihrer Vorliebe für feuchte, schwere Böden kann die Flussbirke Lücken füllen, in denen sonst nichts zu wachsen scheint.

Wenn Sie auf Ihrem Grundstück Wasser haben, sollten Sie es mit Flussbirken säumen. Wenn nicht, können Sie eine oder zwei Birken in Ihrem Garten pflanzen, die sowohl als Solitär als auch als Schattenbaum attraktiv sind. Umgeben Sie den Baum mit dickem Mulch, damit die Wurzeln feucht und kühl bleiben.

Flussbirken können direkt aus Samen gezogen oder als Setzlinge gepflanzt werden. Bei der Anzucht von Samen oder Setzlingen ist es wichtig, die Unkrautkonkurrenz in der Nähe zu kontrollieren, entweder mit Unkrautvlies oder durch gezielte Herbizidspritzungen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button