Gardens

Erbsen ernten: Tipps, wie und wann man Erbsen erntet

Pea Plant

Ihre Erbsen wachsen und haben eine gute Ernte eingebracht. Vielleicht fragen Sie sich, wann Sie Erbsen ernten sollten, um den besten Geschmack und die besten Nährstoffe zu erhalten. Es ist nicht schwer, den richtigen Zeitpunkt für die Erbsenernte zu finden. Eine Kombination aus Pflanzzeit, Wachstumsbedingungen und Erbsensorte führt dazu, dass die Erbsen zum besten Zeitpunkt geerntet werden.

Wie man Erbsen erntet

Sowohl die zarten Hülsen als auch die Samen von Erbsen sind essbar. Die zarten, essbaren Schoten stammen aus der frühen Ernte. Wie man Erbsensamen und Erbsenschoten erntet, ist eine Frage des richtigen Zeitpunkts und des Teils des Gemüses, den man verwenden möchte.

    sollten zart sein, mit unreifen Samen, wenn man Erbsen für Schoten erntet. sind bereit für die Ernte, wenn die Schoten entwickelt sind, bevor Erbsensamen erscheinen. Die Erbsen, die für Samen angebaut werden, sollten entwickelt sein, aber noch zarte Erbsen enthalten, wenn sie geerntet werden.

Beginnen Sie mit der Kontrolle der Erbsen zum richtigen Zeitpunkt nach der Aussaat und ernten Sie die reifsten Erbsen.

Wenn Sie eine frühe Sorte gepflanzt haben, können Sie bereits 54 Tage nach der Pflanzung Erbsen für essbare Schoten ernten. Wenn Sie Erbsenschoten ernten, können Sie ernten, wenn die Schoten flach sind, aber die richtige Länge für Ihre Erbsensorte haben. Wann man Erbsen erntet, hängt davon ab, was man von den Erbsen haben möchte. Wenn Sie essbare Schoten mit entwickelten Samen bevorzugen, sollten Sie sich mehr Zeit lassen, bevor Sie die Erbsen pflücken.

Wenn Sie Erbsen wegen der Erbsensamen pflücken, sollten die Schoten prall sein und ein geschwollenes Aussehen haben. Prüfen Sie stichprobenartig einige der größten Schoten, um zu sehen, ob sie die gewünschte Größe haben. In Verbindung mit der Anzahl der Tage seit der Aussaat ist dies ein guter Anhaltspunkt für die Ernte der Erbsensamen.

Sobald Sie mit der Erbsenernte begonnen haben, sollten Sie sie täglich kontrollieren. Wann Sie die Erbsen ein zweites Mal ernten können, hängt von ihrem Wachstum ab, das je nach Außentemperatur variieren kann. Einige weitere Erbsen können bereits nach ein oder zwei Tagen für die zweite Ernte bereit sein. Der Zeitrahmen für die gesamte Erbsenernte beträgt in der Regel ein bis zwei Wochen, wenn alle Erbsen zur gleichen Zeit gepflanzt wurden. Ernten Sie so oft wie nötig, um alle Erbsen von den Rebstöcken zu entfernen. Durch aufeinanderfolgende Anpflanzungen wird ein kontinuierlicher Nachschub an erntereifen Samen und Schalen gewährleistet.

Nachdem Sie nun gelernt haben, wie man Erbsenschoten und Samen erntet, können Sie sich an einer Ernte dieses nahrhaften Gemüses versuchen. Überprüfen Sie die auf der Packung angegebenen Erntezeiten, tragen Sie sie in den Kalender ein und achten Sie darauf, dass sich die Erbsen frühzeitig entwickeln, insbesondere bei optimalen Wachstumsbedingungen.

Geben Sie nach der Erbsenernte die ungenutzten Erbsenschalen und das Laub auf den Komposthaufen oder arbeiten Sie es in das Anbaubeet ein. Sie sind reich an Stickstoff und liefern Nährstoffe, die den chemischen Düngemitteln im Boden weit überlegen sind.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button