Gardens

Friedenslilie Beschneiden: Tipps zum Beschneiden der Friedenslilie

White Peace Lily Flower

Die Friedenslilie ist eine hervorragende Zimmerpflanze. Sie sind pflegeleicht, kommen gut mit wenig Licht zurecht und die NASA hat nachgewiesen, dass sie die Luft in ihrer Umgebung reinigen. Was aber tun, wenn die Blüten oder sogar die Blätter anfangen zu vertrocknen und absterben? Sollte man Friedenslilien beschneiden? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wann und wie man Friedenslilienpflanzen beschneiden sollte.

Beschneiden von Friedenslilien

Friedenslilien sind bekannt für ihre großen weißen Hüllblätter. Der Teil, den wir für eine Blüte halten, ist in Wirklichkeit ein modifiziertes weißes Blatt, das ein Bündel winziger Blüten an einem Stiel umgibt. Nachdem diese “Blume” eine Zeit lang geblüht hat, wird sie natürlich grün und hängt herunter. Das ist normal und bedeutet nur, dass die Blüte verbraucht ist.

Sie können das Aussehen der Pflanze verbessern, indem Sie die Blüten abschneiden. Friedenslilien bilden ihre Blüten an Stielen, die an der Basis der Pflanze emporwachsen. Wenn ein Stängel einmal eine Blüte gebildet hat, bildet er keine weiteren mehr – wenn die Blüte verblüht ist, wird der Stängel schließlich braun und stirbt ebenfalls ab. Der Rückschnitt der Friedenslilie sollte an der Basis der Pflanze erfolgen. Schneiden Sie den Stängel so nah am Boden wie möglich ab. So schaffen Sie Platz für den Neuaustrieb der Stängel.

Der Schnitt einer Friedenslilie beschränkt sich nicht nur auf die Blütenstängel. Manchmal vergilben die Blätter und beginnen zu schrumpeln. Dies kann auf zu wenig Wasser oder zu viel Licht zurückzuführen sein, aber auch auf das Alter. Wenn sich eines Ihrer Blätter verfärbt oder austrocknet, schneiden Sie die betroffenen Blätter einfach an der Basis ab. Desinfizieren Sie die Schere nach jedem Schnitt, um die Verbreitung von Krankheiten zu verhindern.

Das ist alles, was es zum Beschneiden von Friedenslilien zu wissen gibt. Es ist nicht zu kompliziert und eine sehr gute Methode, um Ihre Pflanzen gesund und glücklich zu halten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button