Gardens

Frühlingszwiebeln pflücken: Wie erntet man Frühlingszwiebeln?

Gardener Holding Uprooted Scallion Plants

Während die meisten Menschen wissen, dass es sich bei Frühlingszwiebeln einfach um junge, unreife Zwiebeln handelt, die leicht anzubauen sind, weiß nicht jeder, wie man Frühlingszwiebeln pflückt oder erntet. Frühlingszwiebeln werden wegen ihres Grüns und des kleinen, weißen Stängels geerntet, der unter der Erde wächst. Sowohl das Grün als auch der weiße Stängel der Schalotte können in Scheiben geschnitten oder gehackt und zu Salaten gegeben oder als Garnitur verwendet werden. Sie können auch gekocht werden und werden oft als Ersatz für Schnittlauch in vielen Rezepten verwendet. Tatsächlich sieht eine reife Schalotte einem großen Schnittlauch recht ähnlich.

Wann man Frühlingszwiebeln erntet

Frühlingszwiebeln werden in der Regel geerntet, bevor sich die Zwiebelknolle gebildet hat. Im Allgemeinen gilt: Je jünger die Schalotte, desto milder ihr Geschmack. Der genaue Erntezeitpunkt hängt von den persönlichen Vorlieben ab, liegt aber in der Regel bei etwa 60 Tagen nach der Aussaat.

Schalotten können je nach Reifegrad mehrmals in der Saison geerntet werden, wobei die meisten Menschen sie ernten, sobald sie mindestens einen halben Zoll (1 cm) dick oder zwischen 20 und 31 cm hoch sind. Eine weitere Möglichkeit, den Reifegrad zu erkennen, ist die Farbe. Schalotten sollten grün, aufrecht und saftig sein, während Zwiebeln erntereif sind, wenn sie gelb geworden sind und umkippen.

Wie erntet man Frühlingszwiebeln?

Wenn die Frühlingszwiebeln erntereif sind, lockern Sie den Boden um die Zwiebeln herum leicht auf, damit Sie sie vorsichtig herausziehen können. Wählen Sie bei der Ernte der Schalotten die größten aus und verwenden Sie sie zuerst, denn es ist am besten, die Schalotten sofort zu ernten und zu verwenden. Wenn Sie die Schalotten zu lange liegen lassen, werden sie schnell welk und verlieren ihre Frische.

Wenn Sie jedoch nicht alle geernteten Schalotten verwenden können, lassen sie sich bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahren. Waschen Sie sie am besten nicht, wenn Sie sie aufbewahren müssen. Bewahren Sie die Frühlingszwiebeln in einem luftdichten Plastikbeutel auf. Manche Leute finden, dass sie auch in einem feuchten Papiertuch aufbewahrt werden können.

Schneiden Sie bei der Zubereitung der Frühlingszwiebeln die Wurzeln und die Spitze des weißen Stiels sowie die oberen 5 cm des Grüns ab.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button