Gardens

Geranien Zimmerpflanzen: Lernen Sie, wie man Geranien im Haus anbaut

Indoor Geranium Houseplant Being Watered

Obwohl Geranien häufig im Freien gepflanzt werden, ist es durchaus möglich, die gewöhnliche Geranie als Zimmerpflanze zu halten. Es gibt jedoch ein paar Dinge zu beachten, wenn Sie Geranien im Haus anbauen.

Über Geranien als Zimmerpflanzen

Bevor wir einen Blick auf die Pflege von Zimmergeranien werfen, sollte man wissen, dass es viele verschiedene Geranienarten gibt.

Die häufigste Sorte, die überall zu sehen ist, ist die zonale Geranie. Sie blühen in einer Vielzahl von Farben wie Weiß, Rot, Rosa, Lachs, Lavendel und anderen.

Eine weitere Geranienart sind die Efeublattpelargonien. Sie haben wachsartigere Blätter und einen hängenden Wuchs und blühen ebenfalls in einer Vielzahl von Farben.

Die Martha-Washington-Pelargonie ist eine weitere Sorte blühender Geranien, die jedoch nicht so hitzetolerant sind wie die anderen.

Schließlich gibt es noch verschiedene Duftpelargonien, die vor allem wegen des herrlichen Dufts, den ihre Blätter verströmen, angebaut werden. Es gibt sie in Düften wie Rose, Zimt, Zitrone und vielen anderen.

Wie man Geranien im Haus anbaut

Die Pflege von Geranien im Haus ist einfach, wenn Sie Ihre Pflanze wie folgt pflegen können:

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button