Gardens

Guzmania Zimmerpflanze Pflege – Tipps für die Aufzucht von Guzmania Bromelien

Colorful Guzmania Bromeliads

Die Pflege von Guzmania-Bromelien als Zimmerpflanze ist unschlagbar einfach. Die Pflege von Guzmania-Bromelien ist einfach, und ihre einzigartige Wuchsform und ihre Blütenblätter sind das ganze Jahr über eine Bereicherung für Ihr Zuhause. Hier erfahren Sie mehr über die Pflege von Guzmanien.

Bromelie Guzmania Pflanze

Guzmania-Pflanzen sind mehrjährige Pflanzen aus der Familie der Bromeliengewächse. Es gibt über 120 verschiedene Guzmania-Pflanzen, die alle in Südamerika beheimatet sind. Diese tropischen Schönheiten sind als Epiphyten bekannt, die sich mit Wurzeln, die nie den Boden erreichen, an Bäumen festhalten.

Aus der Mitte der Pflanze wachsen auffällige Hochblätter, die je nach Art rot, gelb, orange oder dunkelviolett sein können. Die Blätter sind dünn und dunkelgrün. Sie verletzen ihre Wirtspflanze nicht, sondern nutzen sie lediglich als Stütze.

Die Blätter sammeln Regenwasser, und die Pflanze erhält in ihrer natürlichen Umgebung Nahrung aus sich zersetzenden Blättern und dem Kot von Affen und Vögeln.

Anzucht von Guzmania-Bromelien

Die Guzmania-Pflanze kann auch im Kübel gezüchtet werden und ist in Gebieten außerhalb ihrer Heimatregion als geschätzte Zimmerpflanze bekannt.

Um eine Guzmania in einen Topf zu setzen, legen Sie einige kleine, dekorative Steine oder Tonscherben in den Boden eines Keramik- oder Terrakotta-Topfes. Der Topf sollte schwer sein, da die Guzmania dazu neigt, kopflastig zu sein.

Geben Sie eine speziell für Orchideen geeignete Blumenerde auf die Steine und pflanzen Sie Ihre Guzmania in den Topf.

Pflege von Guzmanien

Die Pflege von Guzmania-Zimmerpflanzen ist einfach, was zur Beliebtheit dieser Pflanze beiträgt. Guzmanien bevorzugen helles, indirektes Licht, vertragen aber auch weniger Licht als viele andere Bromelien.

Geben Sie destilliertes oder gefiltertes Wasser in die mittlere Schale der Pflanze und wechseln Sie es häufig aus, damit es nicht verrottet. Halten Sie die Blumenerde im Frühjahr und in den Sommermonaten feucht.

Guzmanien gedeihen bei Temperaturen von mindestens 13 °C (55 F.) oder höher. Da es sich um tropische Pflanzen handelt, profitieren sie von einer mittleren bis hohen Luftfeuchtigkeit. Tägliches leichtes Besprühen sorgt dafür, dass Ihre Guzmania optimal aussieht.

Geben Sie im Frühjahr und Sommer alle zwei Wochen einen ausgewogenen Dünger und am Ende des Sommers einen Langzeitdünger.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button