Gardens

Kriechende Charlie-Pflanze töten

Purple Creeping Charlie Plant

Die erfolgreiche Bekämpfung von Schlingpflanzen ist der Traum vieler Hausbesitzer, die sich einen schönen Rasen wünschen. Die Schlingpflanze wird nur vom Löwenzahn übertroffen, wenn es darum geht, sie zu beseitigen und zu kontrollieren. Wenn Sie ein paar Tipps und Tricks kennen, wie Sie das Jakobskreuzkraut loswerden, können Sie diesen lästigen Eindringling in den Rasen besiegen.

Identifizierung von Schleichendem Wollkraut

Wegen seines Aussehens und seiner Wachstumsgewohnheiten wird das Schleichende Greiskraut (Glechoma hederacea) oft auch als Gundelrebe bezeichnet. Das Jakobskreuzkraut ist eine grüne Ranke, deren Blätter rund sind und einen gezackten Rand haben. Das Jakobskreuzkraut hat eine kleine violette Blüte.

Das Jakobskreuzkraut ist am einfachsten an seiner Wuchsform zu erkennen. Es handelt sich um eine Rebe, die dicht am Boden wächst und eine mattenartige Bodendecke bildet, wenn man sie lässt. Die Ranken haben an den Stellen, an denen die Blätter wachsen, Knoten, die Wurzeln bilden, wenn sie mit dem Boden in Berührung kommen. Dies ist einer der Gründe, warum das Kriechende Labkraut so frustrierend ist, denn man kann es nicht einfach ausreißen. Jeder bewurzelte Knoten kann zu einer neuen Pflanze werden, wenn man ihn zurücklässt.

Wie man Schleichende Charlie-Pflanze tötet

Das Wichtigste bei der Bekämpfung von Schlingpflanzen ist, dass sie, wie die meisten Rasenunkräuter, am besten in einem ungesunden Rasen gedeihen. Achten Sie bei der Pflege Ihres Rasens darauf, dass Sie ihn richtig mähen, bewässern und düngen.

Obwohl das Kriechende Wollgras zu den breitblättrigen Unkräutern zählt, wird es nicht von allen Herbiziden mit breitblättrigem Spektrum angegriffen. Die einzigen Unkrautbekämpfungsmittel, die das Schleichende Berufkraut erfolgreich abtöten, sind Unkrautbekämpfungsmittel, die Dicamba enthalten. Selbst Dicamba ist nur dann erfolgreich, wenn es mehrmals zum richtigen Zeitpunkt angewendet wird.

Um die Schlingpflanze abzutöten, müssen Sie ein Herbizid auf Dicamba-Basis im Frühherbst auf Ihren Rasen aufbringen, wenn die Schlingpflanze am aktivsten wächst. Sie können das Herbizid auch im späten Frühjahr bis zum Frühsommer ausbringen, aber die Anwendung im späten Frühjahr bis zum Frühsommer wird die Schlingpflanze in Ihrem Rasen eher aufhalten als ausrotten.

Wenden Sie das Dicamba-Herbizid außerdem erst 3 Tage nach dem Mähen an und mähen Sie 3 Tage lang nicht nach der Anwendung. Dadurch kann die Schlingpflanze mehr Blätter wachsen lassen, wodurch sie mehr Herbizid aufnehmen kann, und das Herbizid hat dann Zeit, im System der Pflanze zu wirken.

Sie können die Schlingpflanze in Blumenbeeten loswerden, indem Sie sie entweder von Hand ausreißen (am besten nach Regen oder Bewässerung) oder indem Sie sie mit mehreren Lagen Zeitungspapier oder einer dicken Schicht Mulch oder sogar beidem zusammen ersticken. Nachdem Sie Maßnahmen zur Bekämpfung des Kriechenden Knabenkrauts in Ihren Blumenbeeten ergriffen haben, sollten Sie genau darauf achten, ob es wieder auftaucht. Entfernen Sie sofort alle kleinen Schlingpflanzen, die auftauchen.

Viele Quellen empfehlen Borax zur Bekämpfung von Schleichkatzen, aber bedenken Sie, dass diese Methode auch leicht Ihre anderen Pflanzen abtöten kann. Darüber hinaus funktioniert die Verwendung von Borax zur Bekämpfung von Schlingpflanzen oft nicht. Am besten ist es, Borax nicht zur Bekämpfung von Schlingpflanzen zu verwenden.

Hinweis: Alle Empfehlungen für den Einsatz von Chemikalien dienen nur zu Informationszwecken. Die chemische Bekämpfung sollte nur als letztes Mittel eingesetzt werden, da organische Methoden sicherer und umweltfreundlicher sind.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button