Gardens

Paradiesvogel-Wachstumsbedingungen: Pflege von Paradiesvogel-Pflanzen im Freien

Bird Of Paradise Plant Growing Outside

Manche sagen, die Blüten der Paradiesvogelpflanze ähneln den Köpfen tropischer Vögel, andere wiederum meinen, sie sähen aus wie bunte Vögel im vollen Flug. Unabhängig davon sind die idealen Wachstumsbedingungen für Paradiesvogelblumen im Innen- und Außenbereich die gleichen: helles Licht, gut durchlässiger Boden und ausreichend Wasser während der gesamten Wachstumsperiode. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Paradiesvögel im Garten pflegen können.

Pflege von Paradiesvögeln im Freien

Der Paradiesvogel ist eine büschelbildende, immergrüne Pflanze. Ein ausgewachsener Büschel kann bis zu 1,5 m hoch und breit werden. Die wachsartigen, graugrünen Blätter werden etwa 45,5 cm lang und ähneln Bananenblättern. Gärtner interessieren sich vor allem für die leuchtend bunten Blüten mit jeweils drei leuchtend orangefarbenen Deckblättern und drei indigoblauen Blütenblättern. Diese Blüten sind es, die der Pflanze ihren Namen geben.

Wenn Sie zahlreiche Blüten und kürzere Stängel an Ihren Paradiesvogelpflanzen haben möchten, sollten Sie versuchen, den Paradiesvogel draußen in voller Sonne anzubauen. Im Schatten gezüchtete Pflanzen haben größere Blüten, aber höhere Stängel.

In tropischen Klimazonen blüht die Pflanze das ganze Jahr über. Die meisten Blüten wachsen an den äußeren Teilen der Büschel. Sorgen Sie bei der Bepflanzung für ausreichend Platz zum Blühen, indem Sie die Paradiesvogelpflanzen im Freien in einem Abstand von etwa 2 m (6 Fuß) anpflanzen.

Die besten Bedingungen für den Anbau von Paradiesvögeln sind ein fruchtbarer Boden mit hohem organischem Anteil, der gut entwässert. Paradiesvogelpflanzen im Freien brauchen ausreichend Wasser, um den Boden den ganzen Sommer über feucht zu halten, in den Wintermonaten jedoch weniger.

Paradiesvogel-Anbauzone

Der Anbau von Paradiesvögeln im Freien ist nur möglich, wenn Sie in den USDA-Zonen 9 bis 12 leben. In diesen Zonen ist die Pflanze eine attraktive Ergänzung für den Garten und kann als Mittelpunkt einer Blumenbepflanzung verwendet werden. In kälteren Zonen kann die Pflanze überleben, aber die sich entwickelnden Blütenknospen können beschädigt werden.

In diesen Wachstumszonen können Sie Paradiesvogelpflanzen im Freien durch Teilung vermehren. Wenn der Klumpen fünf oder mehr Stängel hat, graben Sie ihn im Frühjahr aus und teilen Sie die Wurzel in Abschnitte mit einem Stängel. Jeder dieser Abschnitte sollte in der gleichen Tiefe wie der ursprüngliche Klumpen neu gepflanzt werden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button