Gardens

Pflaumenbaum Beschneiden: Erfahren Sie, wie und wann man einen Pflaumenbaum beschneidet

Plum Tree Full Of Blue Fruits

Pflaumenbäume sind eine schöne Bereicherung für jede Landschaft, aber ohne den richtigen Schnitt und die richtige Pflege können sie eher eine Last als eine Bereicherung sein. Das Beschneiden von Pflaumenbäumen ist zwar nicht schwierig, aber wichtig. Jeder kann Pflaumenbäume beschneiden, aber der richtige Zeitpunkt ist wichtig, ebenso wie die Beständigkeit. Daher ist es wichtig zu wissen, wie und wann man einen Pflaumenbaum beschneidet.

Der Zweck des Beschneidens und Erziehens ist es, die Gesundheit des Baumes zu fördern und den Fruchtertrag zu steigern. Wenn Pflaumenbäume nicht sorgfältig beschnitten werden, können sie leicht schwer werden und unter ihrer Fruchtlast zusammenbrechen. Die Entwicklung eines starken Fundaments ist für das Leben eines jeden Obstbaums unerlässlich. Darüber hinaus schützt ein guter Schnitt von Obstbäumen vor Krankheiten und Schädlingen.

Wann sollte ein Pflaumenbaum geschnitten werden?

Der Zeitpunkt für den Pflaumenbaumschnitt hängt von der Reife und der Art des Pflaumenbaums ab. Junge Pflaumen werden in der Regel im zeitigen Frühjahr, vor dem Austrieb, geschnitten, um eine Infektion mit der Silberblattkrankheit zu vermeiden. Beginnen Sie sofort mit dem Schnitt, wenn Sie einen jungen Baum pflanzen, um eine gute Form zu gewährleisten. Etablierte Obstbaumpflaumen werden am besten im Hochsommer beschnitten.

Das Beschneiden blühender Pflaumenbäume wird nicht empfohlen.

Wie man einen Pflaumenbaum beschneidet: Die ersten drei Jahre

Alle jungen Obstbäume müssen beschnitten werden, damit sie einen guten Start haben. Pflaumenbäume werden am besten in Vasenform geschnitten, um einen kurzen Stamm mit drei oder vier Hauptästen zu erhalten, die in einem 45-Grad-Winkel aus dem Stamm herausragen. So kann viel Licht und Luft in den Baum gelangen. Verwenden Sie beim Beschneiden immer eine sterilisierte und scharfe Gartenschere.

Der zentrale Leitast sollte bei neuen Bäumen bis auf 61 cm über dem Boden zurückgeschnitten werden. Schneiden Sie immer direkt über einer Knospe. Wenn Sie den Schnitt durchgeführt haben, können Sie die Knospe direkt unter dem Schnitt abreiben. Achten Sie darauf, dass sich darunter mindestens drei Knospen befinden.

Wenn Sie im zweiten Jahr beschneiden, schneiden Sie den Hauptstamm bis auf 46 cm oberhalb einer Knospe zurück. Unterhalb dieses Schnitts sollten sich mindestens drei Zweige befinden. Schneiden Sie diese Zweige in einem Winkel von 25 cm unmittelbar über einer gesunden Knospe zurück.

Schneiden Sie dreijährige Bäume auf ähnliche Weise, indem Sie den Hauptstamm bis auf 46 cm über einer Knospe zurückschneiden. Schneiden Sie die drei oder vier Zweige unmittelbar darunter auf 25 cm zurück.

Wie man einen Pflaumenbaum beschneidet, wenn er etabliert ist

Sobald Ihr Baum etabliert ist, ist es wichtig, nur die Zweige zu beschneiden, die in diesem Jahr keine Früchte getragen haben. Entfernen Sie alles tote Holz und entsorgen Sie es. Schneiden Sie alle Seitentriebe bis auf sechs Blätter von ihrem Stamm ab, um die Fruchtbildung im nächsten Jahr zu fördern. Der Hauptstamm sollte nicht mehr als 91 cm vom höchsten Zweig entfernt sein.

Wann und wie man Pflaumen schneidet, sollte nicht entmutigend sein. Wenn Sie sich die Grundlagen des Pflaumenbaumschnitts aneignen, haben Sie das nötige Rüstzeug, um einen gesunden, glücklichen Baum mit vielen Früchten zu züchten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button