Gardens

Pflege von Geißblatt-Azaleen: Tipps für den Anbau von Geißblatt-Azaleen

Yellow Honeysuckle Azalea Flowers

Geißblatt-Azaleen sind eine gute Wahl für schattige Plätze und überall dort, wo man sich an einem schön blühenden Strauch mit süßem Aroma erfreuen möchte. Mit den richtigen Sonnen- und Bodenbedingungen ist dieser Strauch einfach zu kultivieren und sollte nicht von Krankheiten oder Schädlingen heimgesucht werden. Beachten Sie jedoch, dass alle Teile dieser Pflanze giftig sind und nicht verzehrt werden sollten.

Was sind Geißblatt-Azaleen-Pflanzen?

Die aus Osteuropa stammende Geißblatt-Azalee (Rhododendron luteum), auch bekannt als Pontic-Azalee, ist ein sommergrüner, blühender Strauch, der in den USA in den Zonen 6-9 sehr beliebt ist. Seine fröhlichen Blüten locken Bienen, Schmetterlinge und Kolibris an.

Sie ist als Geißblatt-Azalee bekannt, weil der Strauch hübsche, gelbe Blüten hervorbringt, die einen süßen, köstlichen Duft verströmen – ähnlich dem des Geißblattes. Pflanzen Sie diese Azalee in der Nähe einer Terrasse oder Veranda, um den Duft zu genießen. Sie eignet sich auch gut als Sichtschutz oder Hecke.

Die Honeysuckle-Azalee wird 1 bis 1,5 m hoch und etwa genauso breit. Im Frühjahr blühen diese Sträucher mit leuchtend gelben, etwa 5 cm breiten Blütenbüscheln. Die Blätter färben sich im Herbst in schönen Gelb-, Orange- und Rottönen.

Anbau von Honeysuckle Azalea

Unter den richtigen Bedingungen und in der richtigen Umgebung ist die Pflege von Geißblatt-Azaleen nicht schwierig. Diese Sträucher bevorzugen etwas Schatten. Volle Sonne kann die Blätter verbrennen, aber sie vertragen auch ganztägige Sonneneinstrahlung, wenn Sie den Boden durch regelmäßiges Gießen und eine gute Mulchschicht feucht und kühl halten. Wählen Sie einen Platz, der vor den kältesten Winterwinden geschützt ist.

Der Boden muss gut drainiert werden. Obwohl diese Azaleenart einen feuchteren Boden bevorzugt, verträgt sie keine Staunässe. Der Boden sollte auch ein wenig sauer sein, also ändern Sie ihn gegebenenfalls vor dem Pflanzen. Laubschimmel ist eine gute Wahl als Mulch, denn die Sträucher mögen humusreichen Boden.

Abgesehen davon, dass Sie die Erde feucht und den Mulch intakt halten, müssen Sie nur wenig für die Pflege Ihrer Geißblatt-Azalee tun. Sie können die verblühten Blüten entfernen, wenn Sie möchten. Das ist nicht notwendig, fördert aber die Entwicklung neuer Blüten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button