Gardens

Popcorn Cassia Informationen: Was ist Popcorn Cassia

popcorn cassia

Popcorn Cassia (Senna didymobotrya) hat ihren Namen auf verschiedene Weise verdient. Zum einen sind es die Blüten – bis zu 30 cm hohe Rispen mit runden, leuchtend gelben Blüten, die ihrem Namensvetter verdammt ähnlich sehen. Der andere ist sein Duft – wenn man die Blätter aneinander reibt, verströmen sie nach Meinung einiger Gärtner einen Duft, der an frisch gebuttertes Popcorn erinnert. Wieder andere Gärtner sind weniger wohlwollend und vergleichen den Geruch eher mit dem von nassem Hund. Abgesehen von den Geruchsdiskussionen ist der Anbau von Popcorn-Cassia-Pflanzen einfach und sehr lohnend. Lesen Sie weiter, um mehr über Popcorn Cassia zu erfahren.

Was ist Popcorn Cassia?

Die aus Zentral- und Ostafrika stammende Pflanze ist zumindest in den Zonen 10 und 11 mehrjährig (einige Quellen bezeichnen sie als winterhart bis zur Zone 9 oder sogar 8), wo sie bis zu 7,5 m hoch werden kann. Sie wird jedoch oft nicht höher als 30 m (10 Fuß) und bleibt in kühleren Klimazonen sogar noch kleiner.

Obwohl sie extrem frostempfindlich ist, wächst sie so schnell, dass sie in kälteren Zonen als einjährige Pflanze behandelt werden kann, die nur wenige Meter (91 cm) hoch wird, aber trotzdem kräftig blüht. Sie kann auch in Containern gezüchtet und über den Winter ins Haus geholt werden.

Popcorn Cassia Pflege

Die Pflege der Popcorn Cassia ist nicht allzu schwierig, obwohl sie etwas Pflege benötigt. Die Pflanze gedeiht in voller Sonne und in reichhaltigem, feuchtem, gut durchlässigem Boden.

Sie ist eine sehr anspruchsvolle Pflanze, die häufig gedüngt und gegossen werden sollte. Sie wächst am besten in den heißen und feuchten Tagen des Hochsommers.

Sie verträgt sogar leichten Frost, doch sollten Containerpflanzen ins Haus geholt werden, wenn die Herbsttemperaturen gegen den Gefrierpunkt zu fallen beginnen.

Sie kann bereits im zeitigen Frühjahr als Saatgut ausgesät werden, aber wenn man Popcorn Cassia als einjähriges Gewächs anbauen möchte, ist es am besten, sich einen Vorsprung zu verschaffen, indem man im Frühjahr Stecklinge pflanzt.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button