Gardens

Salzrezept für Unkraut – Wie man mit Salz Unkraut tötet

Wheelbarrow Full Of Salt Bags Infront Of A Flower Bed

Manchmal sind wir Gärtner uns sicher, dass das Unkraut die Oberhand gewinnen wird. Sie stellen unsere Geduld auf eine harte Probe, schleichen sich dorthin, wo sie nicht hingehören, und schleichen sich dort ein, wo sie schwer zu entfernen sind. Es gibt zwar viele verschiedene chemische Spritzmittel zur Unkrautbekämpfung, aber einige davon können recht gefährlich und kostspielig sein. Aus diesem Grund ziehen einige von uns die Verwendung von Salz zur Unkrautbekämpfung in Betracht. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Unkrautbekämpfung mit Salz.

Kann man Unkraut mit Salz bekämpfen?

Obwohl die Unkrautbekämpfung mit Salz seltsam anmuten mag, ist sie bei vorsichtiger Anwendung wirksam. Salz ist preiswert und leicht erhältlich. Salz entzieht den Pflanzen Wasser und stört den Wasserhaushalt der Pflanzenzellen.

Salz eignet sich am besten für kleine Gärten, in denen es durch Regen oder Bewässerung leicht verdünnt werden kann. Wird Salz in großem Umfang verwendet, kann es zu Bodenverhältnissen führen, die für das Wachstum von Pflanzen für längere Zeit ungeeignet sind.

Salzrezept gegen Unkraut

Die Herstellung einer Salz-Unkrautvernichtungsmischung zu Hause ist nicht schwierig. Sie können Steinsalz oder Kochsalz in Wasser geben, bis es sich auflöst. Stellen Sie zunächst eine ziemlich schwache Mischung her – 3:1 Verhältnis von Wasser zu Salz. Sie können die Salzmenge täglich erhöhen, bis das Salz beginnt, die Zielpflanze abzutöten.

Die Zugabe von etwas Spülmittel und weißem Essig trägt zur Wirksamkeit der Unkrautvernichtung bei. Es senkt die Oberflächenspannung des Wassers, so dass die Salzlösung von der Pflanze aufgenommen werden kann.

Wie man Salz zur Unkrautbekämpfung einsetzt

Bei der Anwendung von Salz zur Unkrautbekämpfung muss äußerst vorsichtig vorgegangen werden, um Schäden an der umliegenden Vegetation zu vermeiden. Verwenden Sie einen Trichter, um das Salzwasser auf das Unkraut zu richten; so wird verhindert, dass die Lösung verspritzt.

Sobald Sie die Lösung ausgebracht haben, wässern Sie alle Pflanzen in der Nähe gut. Dies hilft, Schäden zu vermeiden, und sorgt dafür, dass das Salz unter die Wurzeln der Pflanzen sickert.

Vorsicht: Eine häufig gestellte Frage von Gärtnern lautet: “Kann ich Salz auf den Boden streuen, um Unkraut zu vernichten?” Dies ist keine gute Praxis, da sie leicht die umliegende Vegetation und den Boden beschädigen kann. Die Unkrautvernichtungsmethode mit Salz funktioniert am besten, wenn das Salz verdünnt und direkt auf das Unkraut gestreut wird. Seien Sie bei der Arbeit mit Salz immer vorsichtig – nehmen Sie das Salz nicht ein und reiben Sie es nicht in die Augen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button