Gardens

Sommerkürbis pflanzen: Wie man Sommerkürbisse anbaut

Person Holding A Bowl Full Of Summer Squash

Sommerkürbisse sind eine vielseitige Pflanze, die viele verschiedene Arten von Kürbissen enthalten kann, von gelben Kürbissen bis hin zu Zucchini. Der Anbau von Sommerkürbissen ist ähnlich wie der Anbau aller anderen Kletterpflanzen. Außerdem halten sie sich nach der Ernte eine Weile im Kühlschrank, so dass man sie nicht gleich nach der Ernte essen muss.

Wie man Sommerkürbisse anbaut

Um die beste Ernte an Sommerkürbispflanzen zu erzielen, sollten Sie mit dem Einpflanzen der Samen warten, bis Frostgefahr besteht. In den meisten Ländern sollte die Aussaat von Sommerkürbissen im zeitigen Frühjahr erfolgen. Je nach den klimatischen Bedingungen kann es aber auch später sein.

Wenn Sie Sommerkürbisse pflanzen, sollten Sie sie mit Samen in den Boden bringen. Beginnen Sie mit zwei bis drei Samen in einem Bereich, der einen Abstand von 61-91 cm (24 bis 36 Zoll) haben sollte. Sie können vier bis fünf Samen in Hügeln mit einem Abstand von 1 m (48 Zoll) ausbringen. Achten Sie darauf, dass Sie die Samen etwa 2,5 cm tief in den Boden einpflanzen.

Sommerkürbispflanzen sollten in einen gut durchlässigen Boden gepflanzt werden, der gut geharkt wurde. Wenn sie auf Hügeln gepflanzt werden, werden Sie nach einiger Zeit überall Ranken sehen, die sich von den Pflanzen lösen.

Sie können die Ranken Ihrer Sommerkürbispflanze so anordnen, dass sie in der Nähe des Hügels oder auf dem Hügel weiterwachsen, aber sobald sich die Ranken festgesetzt haben, sollten Sie sie nicht ausreißen, da Sie sonst das Wachstum der Pflanze stören könnten. Sobald Sie sehen, dass sich Früchte bilden, sollten Sie vorsichtig sein, denn wenn sie abfallen oder wenn Sie die Blüten Ihrer Sommerkürbispflanze abreißen, wird sie keine Früchte tragen.

Tipps zum Anpflanzen von Sommerkürbissen

Nach der Blütezeit entwickelt sich Ihr Kürbis schnell. Wenn Sie den wachsenden Sommerkürbis ernten, sollten Sie entscheiden, wofür Sie den Kürbis verwenden möchten. Sie können ihn in Rezepten und vielen verschiedenen Gerichten verwenden. Da es verschiedene Sorten von Sommerkürbissen gibt, sind auch die Geschmacksrichtungen unterschiedlich. Einige sind milder als andere.

Wenn Sie Sommerkürbisse zum Schneiden und Kochen als einfaches Gemüse suchen, sollten Sie sie früher ernten. Je kleiner der Kürbis ist, desto zarter ist er in der Regel.

Denken Sie daran, dass die Schale und die Kerne umso härter sind, je größer die Kürbisfrucht wird. Sie eignen sich besser für Zucchinibrot un d-muffins, weil man sie nach dem Entfernen der Kerne mahlen kann, oder für Füllungen, nachdem man die Kerne herausgeschält hat. Sie lassen sich gut im Ofen aufbacken.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button