Gardens

Tipps für den Anbau von Ysop in Ihrem Garten

Hyssop Plant In Garden

Ysop (Hysoppus officinalis) ist ein attraktives blühendes Kraut, das häufig wegen seiner aromatischen Blätter angebaut wird. Der Anbau einer Ysop-Pflanze ist einfach und eine schöne Bereicherung für den Garten. Die Rispen mit blauen, rosa oder roten Blüten locken auch wichtige Bestäuber in die Landschaft.

Wachsender Ysop als Gartenpflanze

Obwohl die meisten Ysop-Pflanzen in Kräutergärten angebaut werden, haben sie auch ihren Platz in Blumengärten als Beetpflanzen. In Massen gepflanzt ist Ysop eine hervorragende Einfassungspflanze. Aber wussten Sie, dass Ysop auch in Kübeln gepflanzt werden kann?

Wenn Sie Ysop in Gefäßen anbauen, achten Sie darauf, dass der Topf groß genug ist, um das große Wurzelsystem aufzunehmen. Ysop-Pflanzen bevorzugen Standorte in voller Sonne oder im Halbschatten. Sie brauchen einen gut durchlässigen, eher trockenen Boden, der mit organischem Material angereichert ist.

Wie man Ysop sät

Die häufigste Art, Ysop zu pflanzen, ist die Aussaat von Samen. Säen Sie Ysop-Samen etwa acht bis 10 Wochen vor dem letzten Frost im Haus oder direkt im Garten aus. Pflanzen Sie Ysop knapp unter der Erdoberfläche oder etwa 0,6 cm tief ein. Ysop-Samen benötigen in der Regel zwischen 14 und 21 Tagen zum Keimen und können (wenn sie im Haus ausgesät wurden) nach Ende der Frostgefahr im Frühjahr in den Garten verpflanzt werden. Der Abstand zwischen den Ysop-Pflanzen sollte etwa 15-30 cm betragen.

Sobald die Blüte beendet ist und die Samenkapseln vollständig getrocknet sind, können sie gesammelt und für den Anbau von Ysop in der nächsten Saison gelagert werden. In manchen Gegenden säen sich Ysop-Pflanzen jedoch leicht selbst aus. Darüber hinaus können die Pflanzen im Herbst geteilt werden.

Ernten und Beschneiden von Ysop-Pflanzen

Wenn Sie Ysop für die Küche anbauen, verwenden Sie ihn am besten frisch. Er kann aber auch getrocknet oder eingefroren und für eine spätere Verwendung aufbewahrt werden. Wenn Sie eine Ysop-Pflanze ernten, schneiden Sie sie in den Morgenstunden, sobald der Tau getrocknet ist. Hängen Sie die Pflanzen kopfüber in kleinen Bündeln zum Trocknen an einem dunklen, gut belüfteten Ort auf. Alternativ können Sie die Blätter nach dem Entfernen von den Stängeln in eine Plastiktüte stecken und bis zur Verwendung in den Gefrierschrank legen.

Wenn Sie Ysop als Gartenpflanze anbauen, sollten Sie etablierte Ysop-Pflanzen im zeitigen Frühjahr und nach der Blüte stark zurückschneiden, damit sie nicht zu spindeldürr werden. Das Zurückschneiden des Laubes fördert auch buschigere Pflanzen.

Der Anbau von Ysop als Gartenpflanze ist nicht nur einfach, sondern kann auch Wildtiere wie Schmetterlinge und Kolibris in den Garten locken. Außerdem können Ysopblätter geerntet und für Salate, Suppen und andere Gerichte verwendet werden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button