Gardens

Traubenhyazinthe nach der Blüte – Erfahren Sie mehr über die Muscari-Pflege nach der Blüte

Grape Hyacinth Bulb-Type Flowers

Die Traubenhyazinthe (Muscari armeniacum) ist oft die erste Zwiebelblume, die im Frühjahr in Ihrem Garten blüht. Die Blüten sehen aus wie kleine blaue und weiße Perlenbüschel. Sie duften meist leicht. Wenn die Blütezeit der Traubenhyazinthe zu Ende ist, müssen Sie die Zwiebeln pflegen, um sie zu schützen und zu erhalten, damit sie im nächsten Jahr wieder blühen können. Lesen Sie weiter, um Informationen über die Pflege von Muscari nach der Blüte zu erhalten.

Pflege von Traubenhyazinthen nach der Blüte

Sie wollen wirklich nicht, dass die Traubenhyazinthe nach der Blüte Samen ansetzt. Die Pflanze braucht keine Samen, und das Setzen von Samen erschöpft ihren Energievorrat. Das bedeutet also, dass die Traubenhyazinthe nach der Blüte gestutzt werden muss.

Sobald die Blüten verblüht sind, schneiden Sie sie mit einer Gartenschere oder einer Gartenschere zurück. Entfernen Sie die kleinen Blüten vom Stängel, indem Sie mit den Fingern von knapp unterhalb des Blütenstandes bis zur Spitze der Blüte fahren. Lassen Sie jedoch den Blütenstiel stehen und schneiden Sie ihn nicht ab. Er versorgt die Zwiebel mit Nährstoffen, solange er grün ist.

Lassen Sie aus denselben Gründen auch das Laub an Ort und Stelle. So können die Blätter weiterhin Sonnenenergie sammeln und die Zwiebel für die Blüten im nächsten Jahr versorgen.

Wenn die Blütezeit der Traubenhyazinthe zu Ende ist, verfärbt sich das Laub schließlich gelb und stirbt ab. Dies geschieht etwa eineinhalb Monate nach der ersten Blüte. Zu diesem Zeitpunkt ist es für die beste Pflege der Traubenhyazinthe nach der Blütezeit erforderlich, dass Sie die Stängel bis zum Boden zurückschneiden.

Was man mit Muscari-Zwiebeln nach der Blüte macht

Vielleicht fragen Sie sich, was Sie mit Muscari-Zwiebeln machen sollen, wenn die Blütezeit vorbei ist und die Pflanzenstängel zurückgeschnitten sind. In der Regel genügt es, die Zwiebeln im Herbst mit etwas Dünger zu versorgen und anschließend mit einer Mulchschicht zu bedecken, um das Unkraut einzudämmen. Gießen Sie sie bei trockenem Wetter.

In einigen Fällen kann die Muscari-Pflege nach der Blüte das Ausgraben der Zwiebeln beinhalten. Wenn die Pflanzen Anzeichen von Überfüllung zeigen, die ihre Blüte beeinträchtigen, können Sie sie ausgraben. Gehen Sie dabei sehr vorsichtig vor, um die Zwiebeln nicht zu beschädigen.

Wenn Sie die Zwiebeln aus der Erde geholt haben, trennen Sie sie und pflanzen Sie einige von ihnen in andere Teile des Gartens.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button