Gardens

Vermehrung von Luftpflanzen: Was man mit Luftpflanzenjungpflanzen macht

Air Plant

Luftpflanzen sind eine wirklich einzigartige Bereicherung für Ihren Containergarten im Innenbereich oder, wenn Sie ein tropisches Klima haben, für Ihren Garten im Freien. Die Pflege einer Luftpflanze mag entmutigend erscheinen, aber sie ist tatsächlich sehr pflegeleicht. Wenn Sie die Methoden zur Vermehrung von Luftpflanzen kennen, können Sie Ihren Luftgarten über Jahre hinweg pflegen.

Wie vermehren sich Luftpflanzen?

Luftpflanzen, die zur Gattung Tillandsia gehören, vermehren sich wie andere blühende Pflanzen. Sie produzieren Blüten, die zur Bestäubung und zur Bildung von Samen führen. Luftpflanzen produzieren auch Ableger – neue, kleinere Pflanzen, die als Jungpflanzen bezeichnet werden.

Luftpflanzen bilden auch dann Ableger, wenn die Pflanze nicht bestäubt wurde. Ohne Bestäubung gibt es jedoch keine Samen. In der Natur werden Luftpflanzen von Vögeln, Fledermäusen, Insekten und dem Wind bestäubt. Einige Arten können sich selbst bestäuben, während andere eine Fremdbestäubung mit anderen Pflanzen benötigen.

Vermehrung von Luftpflanzen

Je nach Tillandsia-Art, die Sie anbauen, können sich Ihre Pflanzen selbst oder durch Fremdbestäubung vermehren. Wahrscheinlicher ist es, dass Sie einfach eine Blüte erhalten, gefolgt von einer Gruppe von zwei bis acht Jungpflanzen. Diese sehen genauso aus wie die Mutterpflanze, sind aber kleiner. Viele Arten blühen nur einmal in ihrem Leben, aber Sie können die Jungpflanzen nehmen und sie vermehren, um neue Pflanzen zu schaffen.

Wenn die Jungpflanzen ein Drittel bis die Hälfte der Größe der Mutterpflanze erreicht haben, können Sie sie entfernen. Trennen Sie sie einfach, gießen Sie sie und suchen Sie einen neuen Platz, an dem die Jungpflanzen zu ausgewachsenen Luftpflanzen heranwachsen können.

Wenn Sie es vorziehen, sie zusammen zu halten, können Sie die Jungpflanzen an Ort und Stelle belassen und eine Gruppe wachsen lassen. Wenn Ihre Art jedoch nur einmal blüht, wird die Mutterpflanze bald absterben und muss entfernt werden.

Wenn sich Ihre Luftpflanze nicht wohlfühlt und nicht die richtigen Wachstumsbedingungen vorfindet, kann es sein, dass sie keine Blüten oder Jungpflanzen hervorbringt. Sorgen Sie dafür, dass sie viel indirektes Licht und Feuchtigkeit erhält. Halten Sie sie warm, aber nicht in der Nähe von Heizungen oder Lüftungen.

Unter diesen einfachen Bedingungen sollten Sie in der Lage sein, Ihre Luftpflanzen zu vermehren.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button