Gardens

Wachsende Lisianthus Blumen – Informationen über Lisianthus Pflege

Purple-White Lisianthus Flowers

Der Anbau von Lisianthus, auch bekannt als Texas Bluebell, Prärie-Enzian oder Prärie-Rose und botanisch als Eustoma grandiflorum bezeichnet, verleiht dem Sommergarten in allen USDA-Härtezonen elegante, aufrechte Farben. Lisianthus-Pflanzen verschönern auch gemischte Kübelbepflanzungen. Lisianthusblüten sind auch in Schnittblumenarrangements beliebt.

Die auffälligen, rosenähnlichen Lisianthusblüten gibt es nicht nur in Blau- und Lila-Tönen, sondern auch in Rosa, Hellgrün und Weiß. Die Blüten können einfach oder gefüllt sein. Einige Pflanzen haben gekräuselte Ränder und eine dunklere Färbung am Rand und in der Mitte.

In einigen Informationen über Lisianthus-Pflanzen heißt es zwar, dass es nicht empfehlenswert ist, Farben miteinander zu mischen, wenn man sie in Gefäßen anbaut, aber die meisten Quellen sagen das Gegenteil, vorausgesetzt, man wählt ähnliche Sorten, da es Sorten gibt, die für Gefäße zu groß werden können. Die Pflanzen erreichen eine Höhe von 61-76 cm (24 bis 30 Zoll), es sei denn, man baut eine der Zwergsorten an, die sich am besten für den Anbau in Töpfen eignen.

Wie man Lisianthus anbaut

Lisianthus-Pflanzen können aus winzigen Samen gezogen werden, wenn man die richtige Umgebung hat, werden aber meist als Beetpflanzen gekauft. Gärtner berichten, dass die Entwicklung von Pflanzen aus Samen 22 bis 24 Wochen dauern kann. Wenn Sie also Lisianthus im heimischen Garten anbauen wollen, machen Sie es sich leicht und kaufen Sie bereits wachsende Setzlinge.

Zögern Sie nicht, gekaufte Lisianthus-Setzlinge umzupflanzen, denn wenn sie Wurzeln schlagen und in dem kleinen Gefäß verbleiben, kann das Wachstum dauerhaft behindert werden. Die Pflanzzeit für die Lisianthus-Pflanze hängt von Ihrem Wohnort ab. In Gegenden mit frostigen Temperaturen pflanzen Sie sie, wenn die Gefahr von Frost und Gefrieren vorüber ist. In den wärmeren südlichen Zonen können Sie bereits im März pflanzen.

Die Pflege von Lisianthus umfasst das Einpflanzen kleiner Beetpflanzen in gut durchlässigen Boden an einem sonnigen Standort. Pflanzen Sie die Pflanzen mit einem Abstand von 15 bis 20 cm, damit sich die vielverzweigten Stängel gegenseitig stützen können. Zur Pflege von Lisianthus gehört auch das Stützen von stark blühenden Pflanzen, die kopflastig werden.

Wachsende Lisianthus für Schnittblumen

Wenn Sie beim Anbau von Lisianthus in diese glückliche Situation geraten, sollten Sie nicht zögern, die oberen Blüten für Blumensträuße im Haus zu entfernen. Schnittblumen der Lisianthus-Pflanze halten sich in Wasser bis zu zwei Wochen.

Aufgrund ihrer Beliebtheit als Schnittblumen sind sie das ganze Jahr über in vielen Blumenläden erhältlich. Wenn Sie Lisianthus im heimischen Garten anbauen, werden Sie vielleicht überrascht sein, wie lange die Blütezeit bei gesunden Pflanzen ist.

Halten Sie den Boden feucht, aber vermeiden Sie Überwässerung und gießen Sie nicht mehr, wenn die Pflanze ruht. Wenn man lernt, wie man Lisianthus anbaut, ist das eine Freude im Blumenbeet und liefert exotische, lang anhaltende Blüten für das Arrangement im Haus.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button