Gardens

Was ist Batavia-Salat – Wachsender Batavia-Salat im Garten

Batavian Lettuce Growing In Garden

Batavia-Salate sind hitzebeständig und lassen sich nach dem Prinzip “Schneiden und wiederkommen” ernten. Sie werden auch französischer Kopfsalat genannt und haben süße Rippen und zarte Blätter. Es gibt verschiedene Arten von Batavia-Salatpflanzen mit unterschiedlichen Farben, Größen und Geschmacksrichtungen für jeden Salatliebhaber. Versuchen Sie, Batavia-Salat anzubauen, und bringen Sie etwas Interesse in Ihr Gemüsefach.

Was ist Batavia-Salat?

Batavia-Salat ist eine knackige Sommersorte, die bei warmen Temperaturen keimt und nur langsam schießt. Es gibt sowohl offene als auch geschlossene Sorten in den Farben Grün, Burgunderrot, Rot, Magenta und gemischten Farbtönen. Alle Batavia-Salatsorten sind offen bestäubt und eignen sich gut für einen Garten in der Spätsaison.

Batavia-Salatpflanzen gedeihen wie die meisten anderen Salatsorten auch an kühlen Tagen prächtig, aber sie halten auch der Hitze stand. Die Samen keimen sogar bei Temperaturen, die für die meisten Salatsamen zu heiß sind. Die meisten Sommersalate haben lockere, gewellte Blätter, aber einige sind kompakter und fast eisbergartig.

Die süßen, fest gerippten Blätter können grün-rot, bronze-grün, lindgrün und in vielen anderen Farbtönen sein. Wenn mehrere Batavia-Salatarten in einem Beet gepflanzt werden, ergeben die gekräuselten Blätter und die Vielfalt der Farben ein attraktives und schmackhaftes Bild.

Wachsender Batavia-Salat

Da Batavia-Salat sehr hitzebeständig ist, kann das Saatgut bei 27 Grad Celsius (80 Grad Fahrenheit) keimen. Kopfsalat bevorzugt volle Sonne in einem gut bearbeiteten Boden. Fügen Sie reichlich gut verrottetes organisches Material hinzu und sorgen Sie für eine gute Drainage.

Um Pilzkrankheiten vorzubeugen, sollte der Salat von unten bewässert werden. Halten Sie Batavian-Salate mäßig feucht, aber nicht zu nass.

Salat braucht keinen Dünger, wenn der Boden mit organischen Zusätzen richtig vorbereitet ist. Halten Sie Unkrautschädlinge aus dem Beet fern und verwenden Sie Schneckenköder, um diese schleimigen Schädlinge und ihre Vettern, die Schnecken, zu bekämpfen. Wenn Sie Kaninchen haben, müssen Sie außerdem einen Zaun gegen diese Tiere errichten.

Batavia-Salatsorten

Es gibt viele Arten von knackigen Sommersalaten. Die grünen Sorten sind geschmackvoll und einige der hitzebeständigsten. Loma hat ein fast krauses Endivien-Aussehen, während Nevada ein klassischer, offener Kopf ist. Andere grüne Sorten sind Concept, Sierra, Muir und Anuenue.

Wenn Sie etwas Farbe in Ihre Salatschüssel bringen wollen, sollten Sie einige der roten oder bronzefarbenen Sorten anbauen. Cherokee Red hat grüne Rippen und Kerne, aber violett-rote Blätter. Cardinale ist ebenfalls purpurrot, hat aber einen dichteren Kopf. Mottistone ist herrlich gesprenkelt, während Magenta genau so gefärbt ist, wie ihr Name sagt.

Alle diese Sorten sind in organischem, reichhaltigem Boden leicht anzubauen und bringen eine enorme Vielfalt in Ihr Gemüsefach.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button