Gardens

Was sind Borkenkäfer: Tipps zur Bekämpfung von Borkenkäfern

Twig Pruner Beetle On A Twig

Kleine Äste und sauber abgeschnittene Zweige auf dem Boden rund um einen Baum können auf ein Problem mit Borkenkäfern hinweisen. Die Käfer befallen viele Baumarten und verursachen ein Chaos auf dem Boden und lassen den Baum zerfleddert aussehen. In diesem Artikel finden Sie Informationen zur Identifizierung und Bekämpfung von Borkenkäfern.

Was sind Astscherenkäfer?

Diese kleinen Insekten gehören zu einer Familie von Käfern, die “Bockkäfer” genannt werden. Ihren Familiennamen haben sie von ihren Fühlern, die etwas länger sind als ihr 1,5 cm langer Körper. Es sind die Larven des Käfers, die Bäume schädigen.

Die Larven sehen wie kleine, weiße Raupen aus, deren Körper mit gelblichen Haaren bedeckt ist, und sie fressen im Inneren der Zweige. Sobald die Zweige ausgehöhlt sind, bricht der nächste starke Wind sie ab und sie fallen zu Boden. Die Larve verbleibt in den abgefallenen Zweigen, wo sie sich schließlich verpuppt und als Erwachsener schlüpft.

Identifizierung von Zweigstecherkäfern

Das Auffinden und Identifizieren erwachsener Zweigstecherkäfer ist eine Herausforderung, aber die Larven sind leicht zu finden. Heben Sie abgefallene Zweige an der Basis eines Baumes auf und betrachten Sie die abgeschnittenen Enden genau. Wenn Sie eine ovale Kammer sehen, die mit Fäkalien gefüllt ist, die Sägespänen ähneln, können Sie darauf wetten, dass Sie beim Aufbrechen des Zweigs kleine Larven finden werden. Abgefallene Zweige mit ovalen Kammern sind ein Anzeichen für Zweigstecherkäfer.

Bekämpfung von Borkenkäfern

Die Bekämpfung von Borkenkäfern ist einfach: Sammeln Sie die Zweige, die den Boden übersäen, auf und vernichten Sie sie. Da sich der Lebenszyklus in den abgefallenen Zweigen abspielt, unterbricht die Beseitigung der Abfälle den Lebenszyklus des Astscherenkäfers, so dass er keine Chance hat, heranzureifen und sich zu vermehren. Darüber hinaus hat der Käfer mehrere natürliche Feinde, die ihn im Larvenstadium vernichten.

Auch wenn Sie vielleicht erschrocken sind, weil plötzlich zahlreiche Zweige um Ihren Baum herum auf dem Boden liegen, können Sie sicher sein, dass die Schäden durch den Borkenkäfer nicht schwerwiegend sind. Der Verlust der Zweige verursacht keine dauerhaften Schäden, und Sie werden bald nicht mehr merken, dass es jemals ein Problem gab. Sie werden nie auf giftige Insektizide zurückgreifen müssen, um das Insekt zu bekämpfen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button