Gardens

Wie man Koriander erntet

Harvesting Cilantro In The Garden

Koriander ist ein beliebtes, kurzlebiges Kraut. Wenn Sie die Lebensdauer von Koriander verlängern möchten, hilft es, ihn regelmäßig zu ernten.

Wie man Koriander erntet

Bei Koriander ist die Ernte relativ einfach. Es genügt, die Korianderpflanzen um etwa ein Drittel zu kürzen. Das obere Drittel wird zum Kochen verwendet, aus den unteren zwei Dritteln wachsen neue Blätter.

Wie oft sollten Sie Koriander ernten?

Sie sollten Koriander etwa einmal pro Woche ernten. Wenn die Pflanze gut wächst, können Sie auch öfter ernten. In jedem Fall muss der Koriander mindestens einmal pro Woche geerntet werden, um das Verblühen zu verhindern. Wenn Sie den Koriander nach der Ernte nicht sofort zum Kochen verwenden können, können Sie die Stecklinge einfrieren, bis Sie sie zum Kochen verwenden können.

Wie schneidet man Koriander?

Achten Sie beim Schneiden des Korianderstängels darauf, dass Sie eine scharfe, saubere Schere verwenden. Lassen Sie ein paar Blätter am intakten Stängel, damit die Pflanze weiterhin Nahrung für sich selbst erzeugen kann.

Jetzt, da Sie wissen, wie man Koriander erntet, wissen Sie, dass das Ernten von Koriander einfach und schmerzlos ist. Die Ernte von Koriander ist eine hervorragende Methode, um frische Kräuter für mexikanische und asiatische Gerichte zu erhalten und Ihre Korianderpflanzen etwas länger nutzbar zu machen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button