Gardens

Zitrusfrüchte pflücken: Hilfe, meine Frucht will nicht vom Baum fallen

Hand Picking Fruit From Citrus Tree

Sie haben gewartet und gewartet, und jetzt sieht es so aus, riecht und schmeckt es so, als wäre es Zeit, Zitrusfrüchte zu pflücken. Wenn Sie schon einmal versucht haben, Zitrusfrüchte vom Baum zu pflücken, und stattdessen auf großen Widerstand gestoßen sind, fragen Sie sich vielleicht: “Warum wollen meine Früchte nicht vom Baum?”. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum sich Zitrusfrüchte manchmal so schwer ablösen lassen.

Warum lassen sich Zitrusfrüchte nur schwer vom Baum lösen?

Wenn sich Ihre Früchte bei der Ernte von Zitrusfrüchten nicht leicht vom Baum lösen lassen, liegt das wahrscheinlich daran, dass sie noch nicht reif sind. Das ist eine einfache Antwort, aber eine, die sehr umstritten zu sein scheint. Eine Suche im Internet hat ergeben, dass die Zitrusfruchtanbauer zwei unterschiedliche Meinungen vertreten.

Die einen sagen, dass Zitrusfrüchte dann reif sind, wenn sie sich leicht vom Baum lösen lassen, wenn man sie fest anfasst und sie mit einem festen, aber sanften Ruck herauszieht. Die anderen meinen, dass Zitrusfrüchte nur mit Hilfe einer Gartenschere gepflückt werden sollten – dass man auf keinen Fall versuchen sollte, Zitrusfrüchte vom Baum zu reißen, da dies die Früchte oder den Baum oder beides beschädigen kann. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass dies der Fall ist, wenn die betreffende Zitrusfrucht sehr fest am Baum hängt und sich nur schwer abziehen lässt.

Beide Parteien scheinen sich einig zu sein, dass die Farbe kein Indikator für den Reifegrad von Zitrusfrüchten ist. Der Reifegrad ist in der Tat manchmal schwer zu beurteilen. Die Farbe hat einen gewissen Einfluss, aber selbst reife Früchte können einen Hauch von Grün aufweisen, so dass dies keine völlig zuverlässige Bestimmung ist. Der Geruch ist hilfreich, um den Reifegrad zu bestimmen, aber die einzige verlässliche Methode, um festzustellen, ob eine Zitrusfrucht reif ist, ist der Geschmack. Die Ernte von Zitrusfrüchten ist manchmal ein wenig eine Frage von Versuch und Irrtum.

Alle Zitrusfrüchte sind unterschiedlich. Orangen fallen oft vom Baum, wenn sie erntereif sind. Andere Zitrusfrüchte sind nicht so leicht zu erkennen. Manche bleiben mehr am Baum hängen als andere. Suchen Sie nach Zitrusfrüchten, die eine reife Größe erreicht haben, riechen Sie daran, um festzustellen, ob sie ein Zitrusaroma verströmen, und schneiden Sie sie dann sicherheitshalber mit einer scharfen Gartenschere vom Baum ab. Schälen Sie sie und lassen Sie Ihre Zähne darin versinken. Nur wenn Sie die Früchte probieren, können Sie sicher sein, dass es Zeit ist, Zitrusfrüchte zu pflücken.

Außerdem ist jedes Anbaujahr für Zitrusfrüchte anders. Die Umweltbedingungen haben einen direkten Einfluss darauf, wie gut oder schlecht die Zitrusfrüchte gedeihen. Optimale Bedingungen führen zu zuckerhaltigen und sehr saftigen Früchten. Früchte mit einem geringeren Zuckergehalt und weniger Saft lassen sich möglicherweise schwerer vom Baum lösen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button